An einer grossen Gala-Nacht im Zürcher XTRA wurden die besten Delivery-Restaurants der Schweiz geehrt. Die Gewinner wurden mit dem Peppaward, der dieses Jahr zum ersten Mal vergeben wurde, ausgezeichnet. Nach einem schweizweiten Voting und Stimmen der Experten-Jury waren jeweils drei Restaurants in insgesamt 19 Kategorien für einen Award nominiert.

In der Kategorie «Best of Healthy» geht der diesjährige Preis an HITZBERGER. Nach Rezepten des Sternekochs Eduard Hitzberger, ehemals 18 Gault Millau-Punkte und 2 Michelin-Sterne, setzt sich das Sortiment aus Wraps, Sandwiches, Burgern, Salaten, Suppen, Curries und Smoothies zusammen. Stets frisch zubereitet, verzichten die Produkte wenn immer möglich auf ungesunde Kalorien und Fette oder Konservierungsstoffe. HITZBERGER bezieht Fairtrade-Produkte und achtet auf regionale/ schweizerische Anbieter, wenn möglich aus Bio-Produktion. Mittlerweile kann man den Health Food in zehn Restaurants und Take Aways in Zürich, Bern und Basel geniessen oder bequem via eat.ch nach Hause liefern lassen.